Kath. Pfarrei St. Englmar
Höchstgelegene Pfarrei im Bistum Regensburg

Pfarrer Wilhelm Bunz

* 24. Dez. 1914 in Regensburg, Dompfarrei
+ 10. Feb. 2002 in Matting 

Studium
1934 – 1940 in Rom, (1934 – 1936 Philosophischer Kurs, 1937 – 1939 Alumne im Collegium Germanicum zu Rom);

Stationen
15. Sept. 1939 Priesterweihe
24. Juli 1940 Aushilfspriester in Regenstauf
16. Sept. 1944 Expositus in Prunn/Altmühltal 
27. Feb. 1952 – 31. Aug. 1981 Pfarrer in Sankt Englmar
1. Sept. 1981 Pfarradministrator in Matting/Donau 

Beispiele seines Wirkens in St. Englmar
1954 ersetzte Pfarrer Bunz die alte verrottete Englmarifigur durch eine neue.
Erbaute 1958 den neuen Pfarrhof.
Sankt-Englmarlied „Sankt Englmar dein Leben“, Worte: Wilhelm Bunz, Weise: F.X. Engelhart.
Bunz/Neuhofer: Büchlein; „Sankt Englmar, Waldheimat und Erholungsraum“, mehrere Auflagen.
Er schaffte 1981 eine neue Orgel an.

  • DSC00009.JPG
  • DSC00018.JPG
  • DSC00013.JPG
  • Primiz-Empfang Six
  • Pfarrer Bunz (1)


Email
Info